Tango T1 und T2

mit Elsa Schibler 


Wann:

Mittwoch, 18:30 bis 19:30 T1

Mittwoch, 19.30 bis 20.30 T2


Preis: 200 CHF / 8 Lektionen

Tango ist ein besonders gutes Element um den stressigen Alltag auszugleichen. Er enthält die perfekte Kombination von Entspannung, Kommunikation und Genuss. Tango ermöglicht eine unvergessliche wie einzigartige Erfahrung, in der die Teilnehmer sich aus einem anderen Blickwinkel entdecken.

Dadurch erfährt jeder der mitmacht eine Bereicherung menschlicher Werte und zwischenmenschlicher Beziehungen. 

 

A Tango a day - keeps the doctor away!

 

Über die Kursleiterin Elsa Schibler:

Tanzen und Musik waren seit meiner Kindheit immer ein Teil meiner Lebensfreude. Es war erst im Jahr 2002, während meines Auftenthaltes in Paris, als ich mich in den Tango verliebte. Bis heute bin ich immer tiefer  in den Tango Universum eingetaucht, in seine Musik und den Rhythmus, welche auch Welterbe der Unesco sind. Während vielen Jahren habe ich in Europa, wie auch in Buenos Aires an Kursen und Workshops der weltbekanntesten Tangolehrern mitgemacht. Seit 2013 arbeite ich als selbständige Tangolehrerin in Zürich.

In  meinem Unterricht versuche ich den Schülern die Technik beizubringen,  wie auch meine Leidenschaft, Liebe und Respekt für den Tango. Jeder Mensch, in jedem Alter und mit jedem Körper, kann Tango tanzen. Tango ist eine Körpersprache, eine Kommunikation, die jeder lernen kann. Und eigentlich gibt es keine Menschen mit 2 linken Füssen!

 

·Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden entsprechend ihres Eingangs berücksichtigt.

··Unterricht in Deutsch, Englisch oder Spanisch.