PROGRAMM

Herbst Highlights (Sommerpause vom 12. Juli bis 22. August):


Do, 23 AUG 20 Uhr

Duo ANÁMNEZY 

Konzert und Milonga

Konstantinos Zigkeridis - Akkordeon
Jean Pouyé - Gitarre / Klarinette

Eine Fusion aus Tango, Manouche, Swing und Vals Musette.

Práctica Tango Nuevo: 19 Uhr - 20 Uhr.
Konzert: 20.30 Uhr - 22 Uhr.
DJ Chris Bersier: 22 Uhr - Mitternacht.



Sa, 25 AUG 20 Uhr

Ethnic Trance Duo 

Russian folk / indian music / hypnotic sounds 

Gusli ist eines der ältesten Russischen Saiteninstrument und seine Wurzeln gehen zurück bis in die Antike - und der in St. Petersburg lebende Maxim Anukhin ist einer der wichtigsten lebenden Virtuosen auf der Russischen Zither. Charakteristisch für dieses Duo ist die tiefere Stimmung der Instrumente (a=432 Hz) und der dadurch erzeugte äusserst warme und sanfte Klang.

Tickets.

www.simonwyrsch.ch



Do, 27 SEP 19.30 Uhr

CONTRADICTION OF HAPPINESS

Jazz / contemporary songs

Mit den Streichern vollzieht sich eine emotionale Vertiefung der einfach klingenden und nie oberflächlich wirkenden, aber oft komplexen und abenteuerlichen Musik von Sarah Buechi.

www.sarahbuechi.com



Fr, 28 SEP 19.30 Uhr

PALMYRA

Oriental Jazz 

Musikalische Reisen zwischen Orient und den Alpen gehören mittlerweile zum Grundvokabular der globalisierten Welt. Der syrische Komponist und Oudspieler Bahur Ghazi allerdings spannt gleich eine doppelte Brücke: Er verbindet aus seiner neuen Heimat heraus die weltläufige Kreativität der Schweizer Jazzszene mit der Magie einer Oasenstadt, und er spannt einen faszinierenden Bogen von antiken Bilder bis in die bittere Gegenwart Syriens.

Tickets.

www.bahurghazi.ch



So, 30 SEP 18 Uhr

YUMI ITO DUO

Jazz / contemporary songs

Yumi Ito (vocals, composition) 

Szymon Mika (guitar, composition)

www.yumiito.ch

www.szymonmika.com



Sa,  6 OKT 19:30 Uhr

CEVELAN

Türkische Musik

Ein Programm mit klassisch türkischen Liedern und Volksstücken aus dem Westen der Türkei und der Ägäis. Diese Gruppe  zeigt einen Teil der Türkei, von dem man im Moment wenig hört; nämlich dass sich junge Musiker und Musikerinnen auf lebendige - und überhaupt nicht verstaubt museale Weise - mit dem reichen musikalischen Erbe auseinandersetzen. Und dass mittlerweile viele Frauen in der für lange Zeit männerdominierenden klassischen Musikszene aktiv sind.

www.cigdemokuyucu.com



Sa,  13 OKT 19:30 Uhr

EASTEND

World Pop Trio

Die Band „EastEnd“ wurde 2017 von dem österreichischen Sitarspieler Klaus Falschlunger, der Jazzsängerin Heidi Erler und Christian Unsinn am groovenden Drumset samt Electro-beats gegründet. Mit dem neuem Programm  wartet die Formation mit einer einzigartigen Mischung aus östlich-inspirierten Eigenkompositionen, jazzigen Vocaleinlagen und druckvollen Grooves auf – Beatlescovers miteingeschlossen!

www.sitarmusic.at



Sa,  20 OKT 19:30 Uhr

KAREN LUGO

Flamenco

Einzigartig und unvergleichlich: die in Mexiko geborene Flamenco-Tänzerin und Choreographin Karen Lugo überzeugt auf internationalen Festivals und traditionsreichen Bühnen durch ihre starke Persönlichkeit und ihren innovativen Tanzstil. Sie hat in Carlos Sauras renommiertem Film „Flamenco Flamenco“ und in Javier Latorres Choreografien „El Duende y el Reloj“ und "Naufragos" als Primera Bailarina getanzt.

Tickets.

www.karenlugo.com



Do,  25 OKT 19:30 Uhr

NIYIRETH ALARCÓN 

Kolumbianische Musik aus den Anden
Die schönsten Lieder aus den Anden-Regionen Kolumbiens. Auf traditionellen Instrumenten begleitet (Tiple, Bandola, Gitarre). 

www.www.niyireth.com/en



Sa,  27 OKT 19:30 Uhr

RED SUN 

Jazz, Pop, Worldmusic 

Red Sun is the brainchild of Swiss violinist and composer Baiju Bhatt. The band thrives from a high energy creative output, paired with a world-music flavor.

www.baijubhatt.com



Do,  1 NOV 19:30 Uhr

NILS KERCHER DUO

Worldmusic

Der unkonventionelle Sänger und Multiinstrumentalist Nils Kercher schöpft aus den Traditionen Westafrikas genauso wie aus der introspektiven Atmosphäre nordischer Weite und modernem Songwriting. Seine Musik rückt die Kontinente mit einer neuen lyrischen Klangsprache dichter aneinander. 

Event auf Facebook.

www.nilskercher.de



Do,  8 NOV 19:30 Uhr

CARAVANE SWING

Swing Manouche, Chanson und Romalieder 



Sa,  10 NOV 19:30 Uhr

ZaZlooZ

Worldmusic

ZaZlooZ ist eine Musikgruppe die im Januar 2015 in Paris gegründet wurde. Sie besteht aus sechs Musikern verschiedener Herkunft (Schweiz, Frankreich, Kurdistan/Türkei und Marokko). Ziel der Gruppe ist es, durch kulturellen Austausch klangliche Vielfalt zu erhalten. Das Repertoire besteht aus neu arrangierter traditioneller Volksmusik,

hauptsächlich aus den Herkunftsländern der sechs Musiker. ZaZlooZ singt in mehreren Sprachen wie zum Beispiel Kurdisch, Türkisch, Französisch, Arabisch, Griechisch, Spanisch und Italienisch. Das Repertoire richtet sich an ein vielfältiges Publikum, und nimmt dieses mit auf eine musikalische Reise, um dem Zuhörer Einblicke in unbekannte Musikformen zu ermöglichen.

www.zazlooz.com



Sa,  17 NOV 19:30 Uhr

MundartChansonRockJazzPoetic 

Mundart Rock / Chanson

Am besten das Radio schnappen und via Aare nach Costa Rica segeln. So macht es jedenfalls die Sängerin und Songwriterin Denise Donatsch in einem ihrer Mundart-Songs. Auch in ihren anderen Liedern verrät sie die eine oder andere eigenwillige Strategie, wie man den Überraschungen des Lebens begegnen könnte, singt über Heimat, Fluchtpläne, die Liebe und andere Neurosen. Manchmal ernst, manchmal mit einem zünftigen Schuss Ironie.

www.denisedonatsch.ch



Fr,  30 NOV 19:30 Uhr

VERONIKA'S NDIIGO

Singersongwriter, Folk und Musik aus dem Senegal

VERONIKA'S NDIIGO, die Band der Sängerin, Songwriterin und Multiinstrumentalistin, lässt Songwriting, Worldmusic und Folk miteinander verschmelzen und würzt mit einer Prise Jazz.

www.veronikastalder.ch



Sa,  8 DEZ 19:30 Uhr

SwingThing

Swing  / Jazz

SwingThing wurde 2017 von Dela Hüttner gegründet, mit Songs von Josephine Baker, die nicht nur eine berühmte Tänzerin und Sängerin war, sondern auch eine mutige Frau, die ihrer Zeit weit voraus war. Neue Arrangements von Henry Mancini's Filmmusik, Sidney Bechet, Jives, die zum Tanzen einladen, Neuvertonungen von Lyrik - ein Programm mit Songs verschiedenster Menschen, die sich oft gesellschaftlichen Zwängen entzogen und einfach ihr eigenes Ding machten. 

www.delahuettner.com



Konzerte: Tickets sind bei Eventfrog oder direkt an der Kasse erhältlich. Türöffnung / Abendkasse: jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn, sofern nicht ausverkauft.